Infos+Tipps

Interessiert mich Interessiert mich

Das Klima in Vietnam

Die beste Zeit für Ihre Golfreise quer durch Vietnam ist zwischen Ende Oktober und Anfang Mai.
Das Klima in Vietnam unterscheidet sich zwischen Nord und Südvietnam erheblich, da das Land ca. 1.800km lang ist und es zwei Klimazonen gibt.
In Nordvietnam herrscht ein tropisches Wechselklima vor, von November bis April ist es kühl (ca. 15-24°) und es gibt gelegentlich Nieselregen.
In der Mitte Vietnams - Region Danang sind es von November-April ca. 20-25° und überwiegend trocken. Die Taifunzeit ist ca. von Juni-September.
Im Süden ist es immer tropisch warm und teilweise sehr heiß. Die Regenzeit ist hier zwischen Mai und Oktober. Die Temperaturen betragen im empfohlenen Reisezeitraum ca. 25-30° bei relativ hoher Luftfeuchtigkeit. Ganzjährig kühler ist es in der Region Dalat, da das in den Bergen liegt und auch im Sommer angenehm kühle Temperaturen bietet.
Unten finden Sie Klimatabellen von Hanoi, Danang und Ho Chi Minh Stadt, die Ihnen eine Orientierung geben für die Planung Ihrer Golfreise nach Vietnam.
  • Vietnam - Foto: Olga Khoroshunova - Fotolia.com
  • Saigon, Foto: Andre Lettau / wikipedia.de - Händlerin
  • Vinpearl Golf Club, Foto: © Golfplatz
  • Victoria Resort Hoi An, Foto: © Hotel
  • Victoria Resort Hoi An, Foto: © HotelVictoria Resort Hoi An, Foto: © Hotel

 Klimatabelle Hanoi


 Klimatabelle Da Nang


 Klimadaten Ho Chi Minh Stadt

Wetter

Wetter

Golf-Hotels

Unsere Hotels

Wir zeigen Ihnen die schönsten Hotels und Golfhotels in Vietnam.

Zu unseren Hotelangeboten

Kontakt

TangerTravel LTD.
Plüggentiner Str. 49
18573 Samtens
Tel: +49 38306 21181
Fax:+49 38306 23953
info@vietnam-golf.de