Einreiseinformationen Myanmar

Reisende aus Deutschland, der Schweiz und Österreich benötigen für die Einreise nach Myanmar ein Visum. Dieses können sie schriftlich beantragen. Aber es ist auch möglich es unkompliziert online zu bestellen. Weitere Informationen unter www.botschaft-myanmar.de.Ein Reisepass ist ebenso...

Reise - Informationen Myanmar

Die offiziell gültige Währung Myanmars ist der Kyat, der wiederum in 100 Pyas unterteilt (1€ = ca. 1300-1600 MMK, 1 US$ = 1150-1300 MMK). Im Umlauf sind nur Scheine zu benutzen, während die Münzen fast nur als Sammlerstücke auf Souvernirmärkten, oder teilweise in Telefonämten sichtbar sind. Bei...

Heute entdecken Sie die ruhige See auf einem Bootausflug und werden Sie die Stelzendörfer auf dem Inle-Lake kennen lernen. Beobachten Sie die Fischer bei ihrer Arbeit und ihrer Ein-Bein-Ruder Technik. Sie besuchen die schwimmenden Gärten, einen Markt und ein Intha Dorf am See. Es ist...

Bagan - Ebende der Tausend Tempel

Mehr als 2000 Pagoden ziehen sich in der Landschaft von Bagan bis weit zum Horizont hin. Sie sind ein überwältigender Anblick! Obwohl einige der heiligen Stupas von Erdbeben zerstört sind, findet jeder Besucher hier sein persönliches Lieblingsbauwerk. Oft ist es sogar möglich, in das Innere...

Inle Lake - Heimat der Einbein-Ruderer

Der einzigartige Inle See liegt im Zentrum von Myanmar und 875 Meter über dem Meeresspiegel auf dem Shan Plateau. Er ist berühmt für sein unvergleichliches maritimes Leben auf einer Fläche von 12.000 Hektar. Auf dem Süßwassersee findet der gesamte Alltag der Anwohner auf dem...

Mandalay - das spirituelle Herz von Burma

Mandalay war 28 Jahre lang die Hauptstadt Myanmars. Als früheres Verwaltungszentrum und zweitgrößte Stadt des Landes hat sie heute etwas von ihrem Charme eingebüßt. Dennoch gibt es viel Großartiges zu entdecken: der Blick vom Mandalay Hill über die Stadt und den Ayeyarwady Fluß gehört ebenso...

Ngapali Beach - Traumstrand im Westen Myanmars

Ngapali Beach ist ein 3 Kilometer langer, feinsandiger Strand im Westen Myanmars, der gerade erst touristisch erschlossen wird. Am Indischen Ozean gelegen, gehört er zu den schönsten Stränden Myanmars. Im leisen Seewind wiegen sich die Palmen, Gäste begegnen einheimischem Leben und sie wohnen in...

Yangon - größte Metropole Myanmars

Yangon, auch Rangun genannt ist die frühere Hauptstadt von Myanmar und besitzt zahlreiche schattige Parks und idyllische Seen. Gut erhaltene Bauten im Kolonialstil, offene Märkte und baumbestandenen Alleen prägen das Stadtbild. Schon vor 2500 Jahren soll Shwedagon - die Goldene Pagode -...