Bis vor ca. 15 Jahren war Golf in Kambodscha parktisch nicht existent. Inzwischen wird der Golfsport im Land immer beliebter und Gäste aus allen Ländern kommen nach Kamboscha, um Golf zu spielen. Besonders die Golfplätze bei Angkor Wat erfreuen sich großer Beliebtheit, lassen sich doch Golf und Kultur in Siem Reap hervorragend verbinden. Zwei anspruchsvolle Golfplätze mit internationalen Standard gibt es in der Nähe der berühmten Tempelanlagen von Angkor Wat. Weitere Golfplätze in Kambodscha gibt es in der Umgebung von Phnom Penh. Stöbern Sie in unserern Rundreisen durch Indochina und die Programme und Golfplätze werden auch Sie begeistern. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot

Angkor Golf Resort - Siem Reap

Der Nick Faldo Course in Siem Reap zeichnet sich durch schöne Grüns, zahlreiche herausfordernde Bunker und viel Wasser aus. Als der Course im Dezember 2007 eröffnete, gaben Mönche Nick Faldo ihren Segen. Der Platz erfordert an jedem Loch eine Strategie, ist anspruchsvoll aber...

Phokeethra Country Club - Siem Reap

Der vom Sofitel Angkor gemanagte Phokeethra Country Club bringt Weltklasse Golf nach Kambodscha und Siem Reap. Das anspruchsvolle Layout verbindet weitläufige, geschwungene Fairways und großzügige Grüns, die dem Course eine unverwechselbare Identität in der Region geben. Der...